Über roman

Spielte in der Jugend beim FCP. Betreut und unterstützt den FCP im Online-Marketing.

Auch das voraussichtlich letzte Vorbereitungsspiel haben unsere Jungs gewonnen. Mit 1:0 -Torschütze Cenk Imsak(25.) – besiegten sie den SV Manching. Damit wurden sämtliche acht Testspiele auf Kunstrasen gewonnen bei einem Torverhältnis von 38 : 7. Am Samstag in Gundelfingen werden die Trauben für unser Team aber etwas höher hängen. Durch einen 2:1 Erfolg am Sonntag in Illertissen haben die Donaustädter die Tabellenführung übernommen und sind bereits fünf Punkte vor uns.  Jetzt stehen wir schon im ersten Punktspiel unter Zugzwang, damit wir den Anschluß zur Spitze nicht frühzeitig verlieren. M.D.

roulette online

Zum Abschluss der Vorbereitungsphase tritt unser Team beim Regionalligisten FC Ismaning an. Gespielt wird am Samstag, den 23.02.2013, um 13:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Ismaning.

Adresse: Sportpark Ismaning, Grünfleckstr. 1, 85737 Ismaning

M.D. roulette online

Auch der Regionalligist FC Ismaning konnte die Siegesserie unseres Teams nicht stoppen. Auf dem Kunstrasenplatz in Ismaning bezwangen wir die neu formierte  Truppe (neun Stammspieler wurden nach der Winterpause suspendiert) von Trainer Roman Grill mit 2:1. Unsere Jungs waren in der ersten Hälfte klar tonangebend, vergaben aber etliche gute Einschußmöglichkeiten und trafen nur zweimal ins Schwarze (Benjamin Wilhelm (16.) und  Christian Adrianowytsch (21.) Christian Grujicic sorgte in der 45. Min. mit einem schönen Freistoßtreffer für den Anschluß. Die knappe 2:1 Halbzeitführung spiegelte jedoch keineswegs das tatsächliche Chancenverhältnis wieder. Beide Trainer wechselten nach der Pause kräftig durch und die Partie verflachte etwas. Die Gastgeber kamen jetzt zwar etwas besser ins Spiel, blieben aber insgesamt zu harmlos um dem Match noch eine Wende zu geben. Der Regionalligist muß sich noch gewaltig steigern, denn mit der gezeigten Leistung werden sie es enorm schwer haben, die Klasse zu halten. Und wie ist unsere Leistung einzuschätzen? Wieder gewonnen, wieder gegen einen höherklassigen Gegner, wieder auf Kunstrasen! Dass wir über eine technisch versierte Truppe verfügen, hat Tobias Strobl auch schon vorher gewusst. Entscheidend ist, wie wir auf normalem Geläuf auftreten. Da muss dann wieder um jeden Meter gekämpft und gegrätscht werden. Es ist schon eine gewaltige Umstellung und hoffentlich gelingt unseren Jungs dies.

FC Ismaning: Rössl, Feicht, Rodenwald (46. Reisenauer), Achatz, Mihelic, Merwald, Aladdinoglu (71. Walfort), Da Costa (46. Luzzi), Rakaric (46. Butge), Bakovic, Grujicic

FC Pipinsried: Antoni, Finkenzeller (46. Hüttner), Weiser (46. Sandner), Adrianowytsch, Atilgan (46. Uselmann), Strobl, Imsak, Ibrahim (46. Karabudak), Wilhelm, Schön (46. Fernando), Holzhammer (46. Panagiotidis) online casino scams