Spielbericht 29. Spieltag – FC Pipinsried : FC Augsburg II

Durch die Niederlage am vergangenen Spieltag verpassten die Gelb- Blauen Kicker von der Reichertshauserstraße die Möglichkeit die rote Laterne abzugeben.

Nach der 0:3 Niederlage gegen die Zweitvertretung des FC Augsburg verweilt der FC Pipinsried weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz. Der Abstand auf einen Relegationsplatz bleibt mit 3 Zählern unverändert.

Weder die Hausherren, noch die Gastmannschaft agierte in der 1. Halbzeit besonders aggressiv, um unnötige Fehler zu vermeiden. Weshalb sich beide Mannschaften mit einem 0:0 in die Pause verabschiedeten.

Zurück auf dem Feld erwischten die Fuggerstädter den besseren Start. Durch einen Absprachefehler der Heimmannschaft bot sich den Gästen die Chance zur Führung, welche sie sich nicht nehmen ließen. Josue Mbila netzte ein zum 1:0 (Minute 51).

Der Gegentreffer war wie ein kleiner Weckruf für die Hürzeler- Elf, die nun auch ihre Chancen hatte, es aber nicht schaffte diese zu nutzen.

In der 80 Spielminute wurde die Hintermannschaft der Gelb- Blauen überlupft, FCA´s Bastian Kurz hatte nun keine große Mühe den Ball im Pipinsrieder Gehäuse zu versenken – 0:2.

Wir befinden uns bereits in der Nachspielzeit der Partie, als es Bastian Kurz erneut gelang das Tornetz der Hausherren wackeln zu lassen und den Schwaben somit 3 wichtige Punkte sicherte. Wenige Minuten später ließ sich Kurz zu einer Tätlichkeit hinreißen (Minute 90+4) und wurde von Schiedsrichterin Söder mit glatt Rot vom Platz verwiesen.

FC Pipinsried: Thomas Reichlmayr, Noel Knothe, Fabian Hürzeler, Philip Grahammer (60. Thomas Berger), Oliver Wargalla (72. Marco Kammergruber), Kasim Rabihic, Sebastian Süß (60. Amar Cekic), Andreas Schuster, Maximilian Zischler, Luis Grassow, Philipp Schmidt

FC Augsburg II: Flemming Niemann, Lasse Jürgensen, Sebastiano Nappo (90. Jonas Greppmeir), Christopher Lannert, Jozo Stanic, Markus Feulner (69. Lukas Ramser), Josue Mbila (77. Nicola Della Schiava), Bastian Kurz, Jannik Schuster, Benedikt Lobenhofer, Kilian Jakob

Schiedsrichterin: Angelika Söder

Zuschauer: 575

Rote Karte: Bastian Kurz (90.+4)

Tore: 0:1 (51.) – Josue Mbila. 0:2 (80.) – Bastian Kurz. 0:3 (90.+2) – Bastian Kurz.