Neuer Premiumsponsor

Die INconnect GmbH ist neuer Premiumsponsor des FC Pipinsried.Im Hauptsitz in Großmehring der noch jungen Firma, die sich als Dienstleiter im Kommunikationssektor sieht, präsentierten die Dienstleister und der Regionalligist am Freitagnachmittag die neue Partnerschaft.

Der Kontrakt wurde zunächst für eineinhalb Jahre vereinbart. 

Mit INconnect engagiert sich ein junges und erfolgreiches Unternehmen der Region beim FC Pipinsried. Damit stärken wir weiter den Regionalliga-Standort Pipinsried und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit”, sagt FCP-Fußball GmbH- Finanzvorstand Uli Bergmann. 

Wir sind ein junges und aufstrebendes Unternehmen. Daher passt die Partnerschaft mit dem FC Pipinsried. Mit dem FCP haben einen sehr guten Partner gefunden, der unserer Meinung nach genauso wie wir großes Potenzial hat“, freut sich die Geschäftsführerin von INconnect, Melanie De Matteis. 

Die INconnect GmbH sieht sich als Dienstleister im Telekommunikationssektor. Neben der Planung und Projektierung von Telekommunikationsinfrastrukturen zählen auch die Bauausführung sowie die Dokumentation dergleichen zu den Tätigkeitsfeldern. 

Der Hauptsitz der INconnect GmbH befindet sich in Ingolstadt, weitere Standorte in Heilbad Heiligenstadt, Hamburg sowie Berlin. Die überregionale Verteilung der Standorte macht es möglich, flächendeckend flexibel zu agieren. So kann auch kurzfristig deutschlandweit eine Erreichbarkeit der Kunden sowie Projekte garantiert werden. 

INconnect gilt als Synonym für ein junges, dynamisches und selbstständiges Unternehmen, welches sich stetig weiterentwickelt. Gegründet im Jahr 2015 zählt das Unternehmen schon heute deutschlandweit als zuverlässiger und wichtiger Partner für ihre Kunden. 

Das Team besteht neben Betriebswirten aus Bauingenieuren, IT-Systemelektronikern, IT-Kaufmännern, Softwareentwicklern sowie Informatikern. Mit diesem breiten Spektrum an Wissen, Fähig- und Fertigkeiten kann das Unternehmen problemlos auf die Wünsche und Anregungen ihrer Kunden eingehen und eine Zusammenarbeit auf höchstem Niveau gewährleisten.

Roman Plesche, Martin Stanek (Scouting FCP),Uli Bergmann,Thomas Reichlmayr,Kevin-Christan Grether (Gesellschafter INconnect),Melanie De Matteis (Geschäftsführerin INconnect),Ludwig Fellner (INconnect),Maximilian Zischler,
Jürgen Meissner (Gesellschafter INconnect, zugleich künftig zuständig für Sponsoring/Vermarktung beim FC Pipinsried),
Noel Knothe