Knappes 1:0 in Regensburg

Das Auswärtsspiel bei der Reserve des SSV Jahn Regensburg konnte knapp aber hochverdient gewonnen werden. Die Mannschaft zeigte von Beginn an, dass sie gewillt war, das Match zu gewinnen. Sie erspielten sich gute Möglichkeiten, versäumte es aber, früh für klare Verhältnisse zu sorgen. Er kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte Adthedon Lushi ein Lupfer-Zuspiel von Fabi Hürzeler an der Strafraumgrenze zur Führung nutzen. Nach der Pause … Knappes 1:0 in Regensburg weiterlesen

2:1 Sieg gegen Heimstetten

Gegen den direkten Mitkonkurrenten um die vorderen Plätze in der Tabelle, den SV Heimstetten, konnte unsere Mannschaft einen zwar glücklichen, aber trotzdem immens wichtigen Sieg einfahren. Eine Schlafmützigkeit in der Anfangsphase bedeutete den frühen 0:1 Rückstand. Davon aber wenig beeindruckt, erspielte sie sich einen Vorteil, der in der 13. Minute den Ausgleich durch Emre Arik brachte. Weitere sehr gute Chancen bis zur Pause blieben aber … 2:1 Sieg gegen Heimstetten weiterlesen

0:0 gegen Gundelfingen

Gegen den Tabellenletzten FC Gundelfingen spielte unsere Mannschaft nur 0:0 und zeigte sich nach drei tollen Spielen in einem anderen Gewand. Im ersten Durchgang erspielte sie sich zwar noch einige sehr gute Chancen, konnte aber keine davon verwerten und es ging mit 0:0 in die Pause. Danach ging es leider nicht besser weiter, eher das Gegenteil war der Fall. Die Chancen wurden weniger, der FC … 0:0 gegen Gundelfingen weiterlesen

5:0 Sieg in Landsberg

Was für ein Spiel !!!! Das Nachholspiel gegen den TSV Landsberg gewannen unsere Jungs überzeugend mit 0:5. Nicht nur, weil die Mannschaft taktisch, spielerisch, technisch und moralisch überlegen war, sondern auch, weil Landsberg zu keiner Zeit was dagegen setzen konnte, geht dieser Sieg auch in der Höhe voll in Ordnung. Josip Juricev (36.), Abi Segashi (42.), Ati Lushi (76.) und zweimal Ünal Tosun (60. u. … 5:0 Sieg in Landsberg weiterlesen

Überzeugender Sieg in Rain

Das schwere Auswärtsspiel beim TSV Rain konnte unsere Mannschaft überzeugend mit 4:1 gewinnen. Mit einigen Umstellungen überraschte Spielertrainer Fabi Hürzeler nicht nur die eigenen Fans, sondern auch den Gegner. Es lief aber anfangs nicht so rund, wie man sich das erhofft hatte. Die Partie gestaltete sich ausgeglichen und war arm an Höhepunkten, bis in der 40. Minute Josip Juricev nach einem Schuß von Ünal Tosun … Überzeugender Sieg in Rain weiterlesen