„Nur“ 1:1 gegen Illertissen

Der in der Regionalliga Bayern etablierte und auf Platz 3 stehende FV Illertissen war am letzten Spieltag zu Gast. Es gab nicht wenige, die meinten, dass da für unser Team nicht viel zu holen sei.

Man hatte aber während des gesamten Spiels nur unsere Mannschaft als tonangebend gesehen. Leider waren aber bis zur Pause die Torchancen nicht gerade üppig gesät.

Im zweiten Durchgang erhöhten unsere Mannen den Druck auf den FV I und man hatte den Eindruck, dass bald der Führungstreffer fallen würde. Der fiel dann auch …… aber für Illertissen, das die erste und bis dahin einzige Chance zum 0:1 nutzte.

Der unbedingte Wille der Mannschaft und ein eiskalt erzieltes Tor von Fabi Hürzeler in der 87. Minute bedeuteten schließlich den Endstand zum 1:1.

Bleibt zu hoffen, dass die Jungs beim kommenden Spiel am Sa. 21.10.2017 um 14:00 Uhr mehr Torchancen kreieren und diese auch nutzen, weil nur ein Sieg nutzt um in der Tabelle weiter nach oben zu rücken.

Zum Auswärtsspiel wird ein Bus eingesetzt, der um 09:30 Uhr am Sportheim abfährt. Fahrtkosten 15,- Euro. Anmeldung per Email an fcpipinsried@gmx.de oder telefonisch unter 0173/3945845.

Fred