Der erste Regionalliga-Sieg !!!! Spiel gegen Fürth II mit 2:0 für FC Pi gewertet !!!

Beim Nachholspiel gegen den FC Unterföhring gabs den ersten Sieg in der 4. Liga für unser Team !!!! Denny Herzig war der Schütze zum siegbringenden 0:1 in der 60. Minute.

Man merkte der Mannschaft die vorangegangenen bitteren Niederlagen heute nicht an. Sie haben beherzt gespielt und bis zur letzten Minute um jeden Zentimeter gekämpft. Bei den heißen Temperaturen eine besonders hervorzuhebende Tatsache. Sie haben sich heute selbst belohnt !!!

Das Match war über weite Strecken ausgeglichen, mit guten Gelegenheiten auf beiden Seiten. Eigentlich müsste es gar nicht erwähnt werden, aber nachdem unser Keeper Thomas Reichlmayr nach dem letzten Spiel arg kritisiert worden ist, möchte ich es trotzdem tun: Eine klasse Leistung unseres Keepers !!! Mit 4 (!) Glanzparaden hatte er nicht unwesentlichen Anteil an diesem historischen Ereignis.

Wer das Spiel live gesehen hat, konnte sich davon überzeugen, dass die Jungs den Sieg heute vielleicht etwas mehr wollten als der Gegner …. und auch das Glück des tüchtigen hatten.

Auf unserem YouTube-Kanal gibts Bilder vom Jubel und die Pressekonferenz.

Bleibt für heute noch abzuwarten, wie das Sportgericht im Fall des beim Stand von 2:1 für den FC Pi abgebrochenen Spiel gegen die SpVgg Greuther Fürth II entscheidet. Das Spiel wurde mit 2:0 für den FC Pipinsried gewertet !!!

Gut gerüstet geht das Team zur nächsten schweren Aufgabe am kommenden Samstag gegen die Amateure des FC Bayern im Grünwalder Stadion.

Fred