2:0 gegen Rain !!!

Bayernliga-Fußball vom feinsten gab es heute im Stadion an der Reichertshauser Str. beim FC Pipinsried zu sehen !!! Das lag aber nicht nur am Meisterschaftsaspiranten TSV Rain, sondern auch am FC Pipinsried.

Von Beginn an hat man gesehen, dass beide Mannschaften derzeit fähig sind einen begeisternden Fußball zu spielen. Feine Kombinationen und gute Torchancen auf beiden Seiten waren das Resultat. Als der Ball im Netz der Rainer zappelte, drehte der vermeintliche Schütze Serge Yohoua schon zum Jubel ab, aber der Linienrichter hat eine Abseitsposition von ihm angezeigt. Zu Unrecht, wie ich meine …. ich war auf gleicher Höhe. So blieb das Spiel bis zur Pause spannend und hochklassig !!!!!!!!

Im zweiten Durchgang machten unsere Jungs von Beginn an Dampf und bei der besten Chance bis dahin wurde Serge Yohoua im 16er elferwürdig von den Beinen geholt. Allein der Pfiff des Schiri blieb aus.

Unsere Jungs ließen sich aber nicht entmutigen und blieben am Drücker. Sie erarbeiteten sich gute Chancen, brachten das Leder aber nicht über die Linie. Bis zur 50. Minute, als unser Kapitän Thomas Berger zum hochverdienten 1:0 einnetzen konnte.

In der Folge gab es erneut gute Chancen zum 2:0, aber ein ums andere Mal konnte unser früherer Torwart Kevin Maschke seine Klasse unter Beweis stellen und hielt seine Mannschaft im Spiel.

In der 72. Minute kam Almir Hasanovic für Serge Yohoua, der bis dahin alles aus sich rausholte. Almir war es dann auch vorbehalten, in der 82. Minute nach toller Vorarbeit von Thomas Berger den Sack zuzumachen.

Zusammenfassend kann ich feststellen, dass dieses Spiel heute feinste Werbung für die Bayernliga Süd war. Die Spieler gingen bei allem Engagement stets fair miteinander um. Die Fans beider Lager erkannten die Leistungen der eigenen, wie auch die der gegnerischen Mannschaft an. Letztlich war man sich einig, dass der verdiente Sieger heute der FC Pipi war.

hier gehts zum Bericht der Aichacher Zeitung

Ich persönlich freue mich schon aufs Rückspiel und ein Wiedersehen mit Andy Götz und Kevin Maschke sowie einigen Rainer Fans und vor allem den Betreuern des TSV Rain!!!!! Alles Gute für die nächsten Spiele !!!!!

Unsere Mannschaft hat heute jede Menge Rückenwind getankt, um das nächste schwere Auswärtsspiel beim FC Gundelfingen am kommenden Samstag um 15:00 Uhr anzugehen.

Machts so weiter Jungs !!!!!!!!!

Screenshot 2016-08-23 11.00.59

Fred

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.