Weihnachtsfeier gut besucht

Auch heuer war die Weihnachtsfeier des FC Pipinsried wieder sehr gut besucht. Im voll besetzten Lamplwirt-Saal waren auch dieses Jahr wieder zahlreiche Würdenträger aus der Politik vertreten. Erstmals konnte FCP-Präsi Konrad Höß krankheitsbedingt nicht teilnehmen und so übernahm seine „rechte Hand“ Roland Küspert die Leitung der Veranstaltung. Zum Artikel der Dachauer Nachrichten dazu gehts hier.