FCP ist nun auch Bayerischer Meister der Meister

In ganz Bayern gab es in der zurückliegenden Spielzeit 254 Meister (über sämtliche Spielklassen verteilt). Die besten 32 trafen sich nun letztes WE in Sauerlach, um den Bayerischen Meister der Meister zu ermitteln. Unser Team schlug sich sensationell und holte nach der Landesligameisterschaft nun auch noch diesen Titel! (Ausführlicher Bericht auf der Homepage des BFV)

Zeitgleich spielte der Rest der Truppe in Tandern um den Top 6 Cup. Unsere Kicker wurden aber ihrer Favoritenrolle nicht ganz gerecht.  Nach einem  knappen 3:2 Sieg gegen den Kreisklassisten aus Gerolsbach reichte es gegen starke Hilgertshausener (Kreisliga) nur zu einem 2:2 Unentschieden. Und weil die anschließend gegen Gerolsbach mit 3:1 die Oberhand behielten, reichte es für unsere Jungs nur für Platz zwei in ihrer Gruppe. Aber auch der Bayernligist FC Affing konnte sich  in seiner Gruppe nicht durchsetzen und deshalb kam es am Sonntag im Spiel um Platz drei zum Duell der beiden Bayernligisten. Vor ansprechender Kulisse besiegten unsere Jungs den stark ersatzgeschwächten Ligakonkurrenten mit 2:0 (Torschützen: Sulimani , Wünsch) und sicherten sich den 3. Platz. Bereits am kommenden Mittwoch müssen wir schon wieder antreten: In der 1. Totopokal-Qualirunde treffen wir auf den SV Mering. Beginn ist um 18:30 Uhr in Mering. M.D.