Bittere Heimniederlage

Das war bitter! Mit dem gestrigen 0:1 auf eigenem Platz gegen den Tabellennachbarn aus Landsberg wurde die Chance vertan, den Abstand zur Tabellenspitze zu verkürzen. Stattdessen verharren wir mit nur 11 Punkten weiter im Mittelfeld und sind dem Tabellenkeller näher als der Spitze. Unser Team konnte nicht an die Leistung in Bobingen vor einer Woche anknüpfen und verlor etwas unglücklich. Sicherlich wäre aufgrund der Spielanteile ein Unentschieden gerechter gewesen, aber wenn man dem Gegner ein Elfmetergeschenk macht, braucht man sich nicht wundern, wenn man verliert.

Alle Informationen zum Spiel findet ihr auf den Internetseiten der Lokalpresse. Einfach auf`s Logo klicken.

Dieser Beitrag wurde unter 1. Mannschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.