Jürgen Schäfer dankt ab!