Torflut in Pipinsried

Eine wahre Torflut erlebten die 250 Zuschauer gestern Nachmittag in der FCP Arena. Der FCP lag schon mit 5:1 Toren in Front und ließ dann durch krasse Unachtsamkeiten den Gegner aus Durach immer wieder herankommen. Am Ende stand es 8:5 für die Heimelf und die Zuschauer kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus. So ein Spiel hatten wohl die Wenigsten bisher erlebt.

Alle Informationen zum Spiel findet ihr auf den Internetseiten der Lokalpresse. Einfach auf`s Logo klicken.