Kinaci`s Tor reicht nicht

Eine interessantes Spiel bekamen die Fans gestern abend geboten.

Trotz früher Führung reichte es gestern abend gegen den FC Unterföring nur zu einem 1:1. Beide Team`s waren letztendlich mit der Punkteteilung zufrieden, denn sie entsprach dem Spielverlauf. Chancen und Pfostentreffer gab es für beide Mannschaften und so kamen die Münchner Vorstädter verdient zu ihrem ersten Punkt in der noch jungen Landesligasaison.

Alle Informationen zum Spiel findet ihr auf den Internetseiten der Lokalpresse. Einfach auf`s Logo klicken.

Dieser Beitrag wurde unter 1. Mannschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.