FCP lebt noch…

Der FCP kann also doch noch gewinnen. Dank einer gutgestaffelten Abwehr und einem diesmal fehlerfrei spielenden Torhüter  Marko Kleindienst, stand hinten die „Null“. Stefan Horky und Jose Acosta, die den rot- gesperrten Thomas Richter und Aldin Medara in der Abwehr ersetzten, erledigten ihre Aufgabe sehr zuverlässig. Die Stürmer der Loisachtaler hatten am gestrigen Ostermontag aber auch ihr „Visier“ nicht richtig eingestellt, und so stand es zur Pause etwas glücklich 0:0 aus Ilmtaler Sicht. Mit einer kämpferischen Energieleistung rangen die Pipinsrieder dann in der zweiten Hälfte den BFC Wolfratshausen nieder und erzielten kurz vor Schluß sogar noch den vielumjubelten Siegtreffer.
M.D.

Presseberichte zum Spiel: Aichacher Zeitung

Ergebnisse und aktuelle Tabelle

Dieser Beitrag wurde unter 1. Mannschaft, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.